SCHENKEN SIE TANZ!
Wertgutscheine
der fabrik für Kurse
und Aufführungen
online kaufen »

KURSPROGRAMM 18/19
PDF-Download »
  English
fabrik Potsdam Logo
   AUFFÜHRUNGEN    MUSIK & RAHMENPROGRAMM    WORKSHOPS    PRESSEBILDER    ARCHIV
MAI | Mo 20. | 19:30 , fabrik große Bühne  KARTEN
Parades & Changes, Replay in Expansion Potsdamer Tanztage
Anna Halprin / Morton Subotnick / Anne Collod & guests (Paris/San Francisco) / 100 Jahre Bauhaus
Bild: Parades & Changes, Replay in Expansion
Dancing Future - 100 Jahre Bauhaus

Mit Alltagsaktionen, welche durch sehr einfache Anweisungen verändert werden, überqueren die Performer das Theater mit einer Reihe von Paraden. Klangkörper, Objekte, ausgedehnte Tempi und zahlreiche sensorische Zustände bilden eine "Zeremonie des Vertrauens" und enthüllen den Prozess, den Ort, die Handlung und die Darsteller.
Mitte der 1940er Jahre begann die Choreografin Anna Halprin in Kalifornien eines der radikalsten und fruchtbarsten, künstlerischen Abenteuer des 20. Jahrhunderts. Sie legte den Grundstein für die Kunst der Performance und öffnete damit ein weites Experimentierfeld für den amerikanischen postmodernen Tanz. Anne Collod lud eine Gruppe bedeutender europäischer und amerikanischer Choreografinnen und Choreografen ein, um das Experiment Parades & Changes, Halprins bahnbrechendes Werk, wieder zu eröffnen. Im Dialog mit Anna Halprin und dem Komponisten Morton Subotnick stellen sie die zahlreichen Partituren dieses Werkes nach und bieten erstmals seit den 60er Jahren eine völlige Neuinterpretation des Stückes an, das in den USA wegen der Verwendung von Nacktheit 25 Jahre lang verboten war. Parades & Changes, Replay in Expansion präsentiert eine vollständige Version aller Scores der 60er Jahre und öffnet die Performance mit drei Circus-Künstlern in die dritte Dimension.

PREISGRUPPE B
Vorverkauf: 26 € / 11 € / tanzcard, ViP-Abo 20 €
Abendkasse: 27 € / 11 € / tanzcard, VIP-Abo 21 €
Festivalpass: 85-105 € /45-60 €
  Karten kaufen
Die Vorverkaufstickets (ausser Festivalpass) gelten als Fahrkarten für den Bereich Berlin ABC (Berlin/Potsdam) ab zwei Stunden vor Beginn der Veranstaltung und bis 3 Uhr des Folgetages.

Konzeption, künstlerische Leitung: Anne Collod
Im Dialog mit: Anna Halprin und Morton Subotnick
Neuinterpretation und Performance: Anne Collod, Ghyslaine Gau, Saskia Hölbling, Laurent Pichaud, Pascal Queneau, Fabrice Ramalingom, Sherwood Chen, Ignacio Herrero Lopez, Eric Lecomte, Chloé Mouraud.
Musik: Morton Subotnick unterstützt von Pierre-Yves Macé
Licht: Henri-Emmanuel Doublier
Künstlerische Zusammenarbeit: Cécile Proust
Foto: Jérôme Delatour
Verwaltung, Produktion und Tourneemanagement: La Magnanerie - Victor Leclère, Anne Herrmann, Martin Galamez und Lauréna de la Torre
Eine Produktion von ...& alters in Koproduktion mit Parc et la Grande Halle de La Villette (Paris), La Brèche, Centre Régional des Arts du Cirque (Cherbourg) mit einer Produktionshilfe von ARCADI, DRAC Ile de France, ADAMI und SPEDIDAM. Mit Unterstützung von Académie Fratellini Centre international des arts du spectacle (Saint-Denis), Montpellier Danse und Apostrophe - Scène Nationale de Cergy Pontoise & Val d'Oise.
Dauer: ca. 80 Minuten

Eine Veranstaltung von fabrik moves gUG in Kooperation mit fabrik Potsdam / Potsdamer Tanztage 2019.
Gefördert im Fonds Bauhaus heute der Kulturstiftung des Bundes im Rahmen von 100 Jahre Bauhaus, der Landeshauptstadt Potsdam und des Landes Brandenburg.
Mit freundlicher Unterstüztung der Mittelbrandenburgischen Sparkasse.

Weitere Informationen:
http://www.annecollod.com
  ARCHIV
AUFFÜHRUNGEN  NACH OBEN
MAI | Di 14. | 19:30 , Hans-Otto-Theater / Großes Haus  KARTEN
EröffNung der Potsdamer Tanztage: Das Triadische Ballett Potsdamer Tanztage
Bayerisches Junior Ballett München / 100 Jahre Bauhaus
 
MAI | Mi 15. | 19:30 , fabrik große Bühne  KARTEN
Formas Breves - erstaufführung der Neubearbeitung Potsdamer Tanztage
Lia Rodrigues (Rio de Janeiro) / 100 Jahre Bauhaus
 
MAI | Mi 15. | 20:00 , Hans-Otto-Theater / Großes Haus  KARTEN
Das Triadische Ballett Potsdamer Tanztage
Bayerisches Junior Ballett München / 100 Jahre Bauhaus
 
MAI | Do 16. | 20:45 , fabrik große Bühne  KARTEN
Formas Breves - Neubearbeitung Potsdamer Tanztage
Lia Rodrigues (Rio de Janeiro) / 100 Jahre Bauhaus
 
MAI | Fr 17. | 20:00 , fabrik große Bühne  KARTEN
HOW TO PROCEED - DEUTSCHLAND PREMIERE Potsdamer Tanztage
ZOO / Thomas Hauert (Brüssel)
 
MAI | Sa 18. | 19:30 , fabrik große Bühne  KARTEN
HOW TO PROCEED Potsdamer Tanztage
ZOO / Thomas Hauert (Brüssel)
 
MAI | Sa 18. | 20:45 , T-Werk  KARTEN
Demonstrate Restraint Potsdamer Tanztage
Yasmeen Godder (Tel Aviv - Jaffa)
 
MAI | So 19. | 16:00 , Waschhaus Arena  KARTEN
Danse étoffée sur musique déguisée (5+) Potsdamer Tanztage
ZOO / Thomas Hauert (Brüssel) / 100 Jahre Bauhaus
 
MAI | So 19. | 19:30 , T-Werk  KARTEN
Demonstrate Restraint Potsdamer Tanztage
Yasmeen Godder (Tel Aviv - Jaffa)
 
MAI | Mo 20. | 11:30 , Waschhaus Arena  KARTEN
Danse étoffée sur musique déguisée (5+) Potsdamer Tanztage
ZOO / Thomas Hauert (Brüssel) / 100 Jahre Bauhaus
 
MAI | Mo 20. | 19:30 , fabrik große Bühne  KARTEN
Parades & Changes, Replay in Expansion Potsdamer Tanztage
Anna Halprin / Morton Subotnick / Anne Collod & guests (Paris/San Francisco) / 100 Jahre Bauhaus
 
MAI | Mi 22. | 19:30 , fabrik große Bühne  KARTEN
Dance Clinic Potsdamer Tanztage
Choy Ka Fai (Singapur/Berlin)
 
MAI | Do 23. | 20:45 , fabrik große Bühne  KARTEN
Dance Clinic Potsdamer Tanztage
Choy Ka Fai (Singapur/Berlin)
 
KONZERTE, PARTIES, RAHMENPROGRAMM  NACH OBEN
WORKSHOPS  NACH OBEN
MAI | Do 02. bis So 12.  MITMACHEN
MADE IN... 99 Performer/Innen gesucht Tanzprojekt
mit Joanne Leighton (F/AUS)
 
SBG Logo