SCHENKEN SIE TANZ!
Wertgutscheine
der fabrik für Kurse
und Aufführungen
online kaufen »

KURSPROGRAMM 17/18
PDF-Download »
  English
fabrik Potsdam Logo
   AUFFÜHRUNGEN    MUSIK & RAHMENPROGRAMM    WORKSHOPS    PRESSEBILDER    ARCHIV
MAI | Di 16. bis Sa 20. | 2017
WS 6: Tanztheater nach Pina Bausch Potsdamer Tanztage 2017
mit Marigia Maggipinto (IT)
Bild: WS 6: Tanztheater nach Pina Bausch
WORKSHOP SCHON AUSGEBUCHT, Drop-in sind auch nicht mehr möglich.

WORKSHOP 6
Di 16. – Sa 20. Mai 2017, 17:30-19:30
Studio 3 im Studiohaus, Schiffbauergasse 4g

Marigia Maggipinto lädt dazu ein, die Arbeitsweise von Pina Bausch kennenzulernen. Als langjähriges Ensemblemitglied des Tanztheater Wuppertal kann sie auf vielfältige Erfahrungen zurückgreifen, die sie mit den TeilnehmerInnen im Arbeitsprozess teilt. Neben einem physischen Training, werden verschiedene choreographische Formen und Techniken vermittelt. So kommt es zur Auseinandersetzung mit Ausschnitten aus Stücken wie Nelken Revue, Kontakthof oder Viktor, zum Beispiel im Erlernen kleiner Phrasen und Sequenzen. Marigia studierte an der Folkwang Universität der Künste in Essen, an der Mudra und bei Martha Graham. Von 1989 bis 1999 war sie Tänzerin des Tanztheater Wuppertal Pina Bausch und tanzte in 14 unterschiedlichen Produktionen wie u.a. Tanzabend II, Schiff, Trauerspiel und Danzon.

Preis: 90 €, erm. 70 €
Early bird (bis 28. April 2017): 75 €, erm. 60 €
  ARCHIV
AUFFÜHRUNGEN  NACH OBEN
2018 | MAI, Open Air
Le Grand Continental® KOMMT NACH POTSDAM! Prolog Potsdamer Tanztage
Sylvain Émard Danse (CAN)
 
KONZERTE, PARTIES, RAHMENPROGRAMM  NACH OBEN
WORKSHOPS  NACH OBEN
SBG Logo