SCHENKEN SIE TANZ!
Wertgutscheine
der fabrik für Kurse
und Aufführungen
online kaufen »

KURSPROGRAMM 17/18
PDF-Download »
  English
fabrik Potsdam Logo
   AUFFÜHRUNGEN    MUSIK & RAHMENPROGRAMM    WORKSHOPS    PRESSEBILDER    ARCHIV
MAI | Mo 22. bis Mi 24. | 2017  MITMACHEN
IWS 7: TANZ und Parkinson - von Capoeira zur Improvisation Potsdamer Tanztage 2017
mit Mit Monica Gillette (USA) und Ofir Yudilevitch (ISR)
Bild: IWS 7: TANZ und Parkinson - von Capoeira zur Improvisation
INTENVISVE WORKSHOP 7
Mo 22. – Mi 24. Mai 2017, 14:00-17:00
Studio 2 im Studiohaus, Schiffbauergasse 4g

Im Bereich "Tanz für Menschen mit Parkinson-Erkrankung" haben sich in den vergangenen 15 Jahren weltweit zahlreiche Initiativen entwickelt, in denen Wissenschaftler, Pädagogen und Menschen aus Heil- und Pflegeberufen mit Tänzern und Choreografen zusammenarbeiten. Gemeinsames Ziel ist es, über eine künstlerisch tänzerische Beschäftigung mit Bewegung die Lebensqualität von Menschen mit Parkinson zu steigern und Erkrankten, Familienangehörigen oder Pflegenden Techniken für die Beschäftigung mit Tanz und Bewegung zu vermitteln und so die Aufmerksamkeit füreinander zu schulen. Monica Gillette und Ofir Yudilevitch laden Menschen mit und ohne Parkinson, Tänzer und andere Interessierte ein, unterschiedliche Bewegungsformen und Improvisationen auszuprobieren und verschiedenen Ansätzen zur kollaborativen Bewegungsforschung nachzugehen. Alle, die am Workshop teilnehmen, erfahren eine Sensibilisierung für den eigenen und andere Körper und werden angeregt, Bewegung spielerisch und lustvoll zu erproben.

Während des Workshops werden Pausen integriert sein, sodass der Rhythmus und Ablauf an die Wünsche der Teilnehmer angepasst wird. Informations- und Reflexionsrunden sind vorgesehen und es wird darauf geachtet, dass jeder in seinem eigenen Tempo sich bewegen kann.

Monica Gillette ist Tänzerin, Choreografin sowie projektorientierte Künstlerin für interdisziplinäre Forschungsarbeit. Sie entwickelte und leitet Lehrerausbildungen zum Thema Tanz für Menschen mit Parkinson. Ofir Yudilevitsch ist freischaffender Tänzer und arbeitete mit Choreografen wie Yasmeen Godder, Arkadi Zaides u.a. Er entwickelte eine Capoeira-Klasse, die speziell für Menschen mit Parkinson konzipiert ist.

Preis: erm. 90 €
Early bird (bis 28. April 2017): 70 €
  ARCHIV
AUFFÜHRUNGEN  NACH OBEN
2018 | MAI, Open Air
Le Grand Continental® KOMMT NACH POTSDAM! Prolog Potsdamer Tanztage
Sylvain Émard Danse (CAN)
 
KONZERTE, PARTIES, RAHMENPROGRAMM  NACH OBEN
WORKSHOPS  NACH OBEN
SBG Logo