SCHENKEN SIE TANZ!
Wertgutscheine
der fabrik für Kurse
und Aufführungen
online kaufen »

KURSPROGRAMM 17/18
PDF-Download »
  English
fabrik Potsdam Logo
   AUFFÜHRUNGEN    MUSIK & RAHMENPROGRAMM    WORKSHOPS    PRESSEBILDER    ARCHIV
MAI | Di 23. | 20:00 , fabrik Potsdam  KARTEN
This Duet That We´ve Already Done (so many times) Potsdamer Tanztage
Frédérick Gravel (Montréal) - Deutschlandpremiere
Bild: This Duet That We´ve Already Done (so many times)
Kanada Fokus 2017

Aufführungsdaten:
Di 23. Mai 2017, 20:00
Mi 24. Mai 2017, 20:30

Zuschauergespräch: Di 23. Mai, 21:15
Warm Up: Mi 24. Mai, 19:30

Die Stücke von Frédérick Gravel sind impulsiv und unverstellt. Schon 2013 zeigte er mit „Gravel Works“ ein kraftvolles Stück mit Live-Band, rockiger Choreografie und expressiver Körperlichkeit. Zusammen mit Ellen Furey präsentiert er diesmal ein intimes Duett, das ebenso die Grenzen der Poesie, der Härte und der Emotionen austestet. Miteinander gehen sie in ein „Crescendo der Zweisamkeit“, sind abwechselnd Zuschauer und Täter, provokant und einfühlsam, fordernd und abweisend. Sie schaffen eine einzigartig dramatische Sprache, in der sich Zufall und Aufprall zu sinnlichen Tanzmomenten verbinden. „This Duet...“ ist ein selten schönes Stück geprägt von Selbstironie und Spieltrieb, das nie aufhört zu überraschen und durch tiefe Menschlichkeit und Verwundbarkeit berührt.

EINTRITT: Preisgruppe B
  Karten kaufen
Die Vorverkaufstickets gelten als Fahrkarte für den Bereich Berlin ABC (Berlin/Potsdam) für eine Person ab zwei Stunden vor Beginn der Veranstaltung und bis 3 Uhr am Folgetag.

Idee und Leitung Frédérick Gravel / Choreografie Frédérick Gravel, Brianna Lombardo
Licht Alexandre Pilon-Guay
Sound Stéphane Boucher, Frédérick Gravel
Originalmusik Stéphane Boucher
Künstlerische Assistenz Ivana Milicevic, Jamie Wright
Assistenz Kostüme Elen Ewing
Künstlerische Beratung Stéphane Boucher, Clara Furey, Étienne Lepage, Katya Montaignac
Technische Leitung Olivier Chopinet
Produktionsassistenz Jamie Wright
Eine Produktion von Frédérick Gravel
Produktionsleitung Daniel Léveillé danse / Koproduktion Agora de la danse
Tourneemanagement Marie-Andrée Gougeon, George Skalkogiannis
Mit freundlicher Unterstützung vom Conseil des arts et des lettres du Québec und dem Canada Council for the Arts
Diese Produktion wurde von Company Daniel Léveillé Danse im Rahmen einer Förderung unterstützt. Frédérick Gravel ist Mitglied von Circuit-Est centre chorégraphique
Der Kanada Fokus 2017 wird unterstützt von der Botschaft von Kanada.
Dauer: ca. 70 Minuten

Foto: Claudia Chan Tak

Weitere Informationen:
http://www.danielleveilledanse.org
  ARCHIV
AUFFÜHRUNGEN  NACH OBEN
2018 | MAI, Open Air
Le Grand Continental® KOMMT NACH POTSDAM! Prolog Potsdamer Tanztage
Sylvain Émard Danse (CAN)
 
KONZERTE, PARTIES, RAHMENPROGRAMM  NACH OBEN
WORKSHOPS  NACH OBEN
SBG Logo